Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

Einweihung einer Gedenktafel für die Opfer der NS-Militärjustiz

08.05.2013, 15 Uhr
Enthüllung der Gedenktafel

Einweihung einer Gedenktafel für die Opfer der NS-Militärjustiz

Mittwoch, 8.Mai 2013,
15 Uhr

Zum Gedenken an die Opfer der NS-Militärjustiz, diesich als Deserteure, Kriegsdienstverweigerer oder »Wehrkraftzersetzer« einem verbrecherischen
Regime und dessen Angriffs- und Vernichtungskriegwidersetzten.

Mehr als 800 Wehrmachtangehörige waren im KZ Sachsenhausen in der ›Sonderabteilung Wehrmacht‹ (SAW) inhaftiert. Von der SS wurden sie besonders brutal verfolgt – auch im berüchtigten Todeslager Klinkerwerk. Viele haben diese Verfolgung nicht überlebt.

Programm als PDF-Datei

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Straße der Nationen 22
D-16515 Oranienburg

Tel: +49(0)3301-200-0
Besucherdienst / Anmeldung: +49(0)3301-200-200

E-Mail: besucherdienst@gedenkstaette-sachsenhausen.de
Internet: www.gedenkstaette-sachsenhausen.de

Ort anzeigen auf Google maps