Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

Deutsche Diktaturen vor Gericht. Die strafrechtliche Aufarbeitung von NS- und SED-Verbrechen

06.01.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

Verführung und Hingabe: Künstler im Dienst des Nationalsozialismus

08.01.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Räder müssen rollen für den Sieg“ – Albert Ganzenmüller, Staatssekretär im Reichs-verkehrsministerium

11.01.2015, 15.30 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

Einweihung des Gedenkortes Rummelsburg

12.01.2015, 11 Uhr

Zwischen Karriere, Kunstbetrieb und Ausgrenzung. Bildende Künstler im Nationalsozialismus

13.01.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

RSHA und Nachkriegsjustiz: Das Bovensiepen-Verfahren und die Deportationen der Juden aus Berlin

15.01.2015, 10 Uhr
Topographie des Terrors
Tagung

Bildende Künste im NS-Staat | Colloquium

17.01.2015, 14 Uhr
Topographie des Terrors
Kolloquium

Judenverfolgung in West- und Nordeuropa Juni 1942 - 1945

18.01.2015, 11 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Buchpräsentation

Veranstaltung zum 73. Jahrestag der Wannsee-Konferenz Lesung von Władysław Bartoszewski, Auschwitz-Überlebender und ehemaliger polnischer Außen

20.01.2015, 17:30 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Lesung

„Wenn ein Überlebender spricht, spricht er von Herzen. Das tut weh.” – Zeitzeugengespräch mit Uri Chanoch

22.01.2015, 18 Uhr
Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum
Zeitzeugengespräch

SCHALOM UND ALEFBET - Die Geschichte des Jüdischen Gymnasiums in Berlin

26.01.2015, 18 Uhr
Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum
Buchpräsentation

Gedenkveranstaltung und Vortrag zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in Brandenburg an der Havel

27.01.2015, 17.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Gedenkveranstaltung

„Ravensbrück 1945. ‚Der lange Weg zurück ins Leben

27.01.2015, 11 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Lesung

Mahnort Güterbahnhof Moabit

27.01.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Buchpräsentation

Gedenken für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas

27.01.2015, 12 uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Gedenkveranstaltung

Gedenkfeier für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus

27.01.2015, 13 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Gedenkveranstaltung

Stadtspaziergang »Berlin als Erinnerungslandschaft«

27.01.2015, 14.30 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Führung

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus: Endzeitverbrechen - Opfer der Schlussphase des KZ Sachsenhausen

27.01.2015, 10 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Gedenkveranstaltung

Gedenken an die ermordeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Blindenwerkstatt Otto Weidt

27.01.2015, 13.30 Uhr
Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
Gedenkveranstaltung

„Winter Fünfundvierzig oder die Frauen von Palmnicken” 70 Jahre nach dem Massaker am ›Bernsteinstrand‹ – Lesung und Gespräch mit Arno Surminski

29.01.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Lesung

Filmpräsentation und Gespräch: "Wiegenlied in den Tod - Himmlers Babylager im Dresdner Norden"

29.01.2015, 19 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Film

Memories and Light. Fotomalereien zum Berliner Holocaust-Mahnmal von Lisa Borgiani

30.01.2015, 17 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Ausstellungseröffnung

Ethnische „Säuberungen” im Europa des 20. Jahrhunderts. Ursachen und Folgen

03.02.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Seher, Sinnende, Sachliche und Seichte. Aspekte der Literatur im NS-Staat

10.02.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Die polnischen Widerstandsorganisationen ‚Eidechse‘ und ‚Armia Krajowa‘ vor dem Reichskriegsgericht“

12.02.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Vortrag

„Mein Kampf” – eine kritische Edition

17.02.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Buchpräsentation

„Blut und Boden”. Volkhafte Dichtung im „Dritten Reich”

19.02.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Lesung

Ilse-Margret Vogel: Über Mut im Untergrund. Eine Erzählung von Freundschaft, Anstand und Widerstand im Berlin der Jahre 1943–1945

19.02.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Buchpräsentation

„ZUR ENDLÖSUNG DER ZIGEUNERFRAGE“ Ein fiktives Symposium – Berlin, 16. Dezember 1942

20.02.2015, 19 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Theater

Literatur im NS-Staat | Colloquium

21.02.2015, 14 Uhr
Topographie des Terrors
Kolloquium

Besetzung und Kriegsende 1945

24.02.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

"Zeugnisse der Gefangenschaft - Aus Tagebüchern und Erinnerungen italienischer Militärinternierter in Deutschland 1943-1945"

26.02.2015, 19 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Buchpräsentation

„Der Bann des Fremden. Die fotografische Konstruktion des ›Zigeuners‹”

26.02.2015, 19 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Podiumsdiskussion

Gedenken an die »Fabrik-Aktion« und den Protest in der Rosenstraße

26.02.2015, 16 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Gedenkveranstaltung

"Zur Endlösung der Zigeunerfrage" - Ein fiktives Symposion, Berlin 1942

01.03.2015, 19 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Theater

Zur politischen Rolle von Judenräten. Benjamin Murmelstein in Wien 1938–1942

03.03.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Das weibliche Gesicht der Zwangsarbeit.

08.03.2015, 15 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Führung

„Blind vor den Nazigrößen Harfe spielend”. Kunst und Terror im NS-Theater von 1933 bis 1944

10.03.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Lesung

Priester und Pazifist - Vortrag über Max Josef Metzger in Brandenburg an der Havel

12.03.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätten Brandenburg an der Havel
Vortrag

Theater und Bühne im NS-Staat

14.03.2015, 14 Uhr
Topographie des Terrors
Kolloquium

Die Zentrale des KZ Terrors. Die „Inspektion der Konzentrationslager“ 1934 bis 1945

15.03.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Vorab-Premiere von "Elser", ein Hörspiel von Fred Breinersdorfer

18.03.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Präsentation eines Hörbuchs

Gedenkveranstaltung anlässlich des Jahrestages des Beginns der Deportationen in Thessaloniki

19.03.2015, 19 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Gedenkveranstaltung

Stepan Bandera, die OUN und andere Faschisten in NS-Konzentrationslagern

19.03.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Vortrag

„Lang ist der Weg“ von Herbert B. Fredersdorf und Marek Goldstein

19.03.2015, 17.30 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Film

Eröffnung der Dauerausstellung "Die Konzentrationslager-SS: Exzess- und Direkttäter" im Turm A

22.03.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Eröffnungssymposium

"Die Situation der Zwangsarbeiter am Ende des Krieges"

26.03.2015, 19 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Zeitzeugengespräch

Der ungarische Architekt Pali Meller (1902-1943): Briefe eines jüdischen Vaters aus der Haft im Zuchthaus Brandenburg-Görden

26.03.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätten Brandenburg an der Havel
Vortrag

Kundgebung zum »Romaday« – Welt-Roma-Tag 2015

08.04.2015, 12 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Gespräch

Liebe '47

09.04.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

12.04.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Der Film im Nationalsozialismus

14.04.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Der ewige Jude

16.04.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Fritz Sparschuh (1913-2009), kommunistischer Häftling im Zuchthaus Brandenburg-Görden 1942 bis zur Befreiung am 27. April 1945

16.04.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätten Brandenburg an der Havel
Film

Gedenkveranstaltung anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung in der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

17.04.2015, 15 Uhr
Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald
Gedenkveranstaltung

70. Jahrestag der Befreiung der Häftlinge des KZ Sachsenhausen

17.04.2015 - 20.04.2015
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Tag der Begegnung

18.04.2015, 11 bis 19 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Veranstaltungen anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung

19.04.2015, 10 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Gedenkveranstaltung

Gedenkveranstaltung und Einweihung des neuen Gedenkortes am Hafenbecken

20.04.2015, 10 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Gedenkveranstaltung

Alfred Rosenberg. Die Tagebücher von 1934 bis 1944

21.04.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Buchpräsentation

Ohm Krüger

23.04.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Mordaktionen am Zellengefängnis Lehrter Straße zwischen dem 22. und 24. April 1945

23.04.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Vortrag

Film im NS-Staat

25.04.2015, 14 Uhr
Topographie des Terrors
Kolloquium

„Ich habe immer gewusst, dass ich am Leben bleibe!” – Auftaktveranstaltung der lettischen Oper Valentīna

27.04.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Konzert

Thomas Sandkühler: Adolf H. – Lebensweg eines Diktators

28.04.2015, 18 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Buchpräsentation

Dokumentarfilm „Die Tage nach Hitler”

28.04.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

"The Memorial to the Murdered Jews of Europe and the Architecture of Remembrance" – Vortrag von Prof. Peter Eisenman

05.05.2015, 19 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Vortrag

„Heimkehr ins Nichts“. Der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus im Sterbelager Dörnhau und die Heimreise nach Neumarkt

05.05.2015, 18 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Diskussion

Die letzten Tage der NS-Diktatur. Vom Treiben und Ende der Regierung Dönitz in Flensburg

05.05.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Festakt anlässlich des zehnten Jahrestages der Übergabe des Denkmals an die Öffentlichkeit

07.05.2015, 17 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Jahrestag

„Verbrechen Liebe. Von polnischen Zwangsarbeitern und deutschen Frauen.”

07.05.2015, 19 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Film

Das Kriegsende im Mai 1945 und der Widerstand der Gruppe "Onkel Emil" in Berlin

07.05.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Vortrag

MUSEUMSFEST am 8. MAI 2015

08.05.2015, 10 bis 00 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Gedenkveranstaltung

Der 9. Mai lebt - Es lebe der 9. Mai. Formen des Gedenkens an das Kriegsende

08.05.2015, 11 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Ausstellungseröffnung

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

10.05.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

20 Jahre deutsch-russisches Museum: Wie aus dem "Kapitualtionsmuseum" ein Ort gemeinsamer Erinnerung wurde

12.05.2015, 19 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Gespräch

Nachkriegsplanungen und -ordnung in Ostmitteleuropa (1943–1950)

12.05.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Zvi Aviram: „Mit dem Mut der Verzweiflung. Mein Widerstand im Berliner Untergrund und danach 1943–1949“

12.05.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Gespräch

„Zelle Nr. 18 – Eine Geschichte von Mut und Freundschaft“

12.05.2015, 18.30 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Buchpräsentation

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide: internationaler Museumstag

17.05.2015, 14 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Führung

Führung durch die neue Dauerausstellung "Die Konzentrationslager SS 1936-1945. Exzess- und Direkttäter"

17.05.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Internationaler Museumstag

17.05.2015, 11 und 15 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Museumsfest

Täter und Komplizen in Theologie und Kirchen 1933–1945

18.05.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Gespräch

Funktion und Bedeutung von Architektur im NS-Staat

19.05.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Nationalkomitee "Freies Deutschland" und "Gruppe Ulbricht". Pläne und Möglichkeiten für Nachkriegsdeutschland

19.05.2015, 19 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Vortrag

Filmvorführung: Das siebte Kreuz

21.05.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Film

Die Brücke

21.05.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

NS-Lebensraumideologie und deutsche Besatzungsrealität in Polen und der Sowjetunion

26.05.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„So weit wie möglich weg von hier. Von Europa nach Melbourne – Holocaust-Überlebende erzählen”

28.05.2015, 19 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Buchpräsentation

Der Weg zurück. Die Heimkehr sowjetischer Kriegssgefangener und Zwangsarbeiter

28.05.2015, 19 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Vortrag

Sascha Lange: Meuten, Swings und Edelweißpiraten - Jugendkultur und Opposition im Nationalsozialismus

28.05.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Buchpräsentation

Architektur im NS-Staat am Beispiel Berlin | Colloquium

30.05.2015, 14 Uhr
Topographie des Terrors
Kolloquium

Auschwitz im Bild. Zur kritischen Analyse der Auschwitz-Alben

02.06.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Diskussion

Nackt unter Wölfen

04.06.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Gedenktafel in der Gedenkstätte Sachsenhausen erinnert an 16 junge jüdische Männer aus Frankreich, die im KZ Sachsenhausen ermordet wurden

05.06.2015, 12 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Übergabe einer Gedenktafel

Affirmation und Ausgrenzung. Zur Bedeutung von Musik für das NS-Regime

09.06.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Gedenkstätten an NS-Verbrechen in Polen und Deutschland. Von Mahnstätten über zeithistorische Museen zu Tourismusorten

11.06.2015 - 13.06.2015
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Konferenz

Musik im NS-Staat

13.06.2015, 14 Uhr
Topographie des Terrors
Kolloquium

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

14.06.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Der 9. Mai 2015 in der Rückschau

16.06.2015, 19 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Gespräch

Wie geht Europa heute mit Vertreibung um?

16.06.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Diskussion

„Die Deutschen sind zurück. Versöhnungsarbeit und Spurensuche in Weißrussland”

16.06.2015, 18 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Film

„Wann endlich wird dieser Spuk, diese Hölle enden?” – Zeitzeugengespräch mit Nechama Drober

18.06.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Zeitzeugengespräch

"Die Deutschen sind zurück. Versöhnungsarbeit und Spurensuche in Weißrussland"

18.06.2015, 18 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Film

Kunst im NS-Staat – Versuch einer Bilanz

23.06.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

Exzess-Täter vor Gericht

25.06.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Podiumsdiskussion

Ich war neunzehn

25.06.2015
Topographie des Terrors
Film

Sebastian Sigler (Hrsg.): Corpsstudenten im Widerstand gegen Hitler

25.06.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Buchpräsentation

Kinder von Zwangsarbeiterinnen und ihre Gräber auf deutschen Friedhöfen

29.06.2015, 18 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Vortrag

Das Kriegsende 1945 im Ostseeraum

30.06.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Ausgegrenzt” – Zeitzeugengespräch mit Waltraud und Paul Dambrowski aus Ostpreußen

02.07.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Zeitzeugengespräch

Die Todesurteile des Kammergerichts zwischen 1943 und 1945

02.07.2015, 18 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Vortrag

Krieg der Erinnerungen in der Ukraine und in Deutschland

03.07.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Podiumsdiskussion

Klatt. Hitlers jüdischer Meisteragent gegen Stalin: Überlebenskunst in Holocaust und Geheimdienstkrieg

07.07.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Christus der Völker”? Podiumsdiskussion zur Erinnerungskultur in Polen

08.07.2015, 19 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Podiumsdiskussion

Die Ehe der Maria Braun

09.07.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Jugendherbergswerk und Gedenkstättenstiftung laden zum Sommerfest im „Haus Szczypiorski“ ein

11.07.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Sommerfest

Wissenschaft – Planung – Vertreibung. Der Generalplan Ost der Nationalsozialisten

16.07.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Ausstellungseröffnung

Veranstaltungen am 19. und 20. Juli anlässlich des 71. Jahrestags des Umsturzversuches vom 20. Juli 1944

19.07.2015 - 20.07.2015
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Vortrag

„Der Eiserne Gustav.“ Biografie eines KZ-Täters

28.07.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Vortrag

„Phagedo Dschi – Zerrissenes Herz” – Erinnern an die Ermordung der letzten Sinti und Roma in Auschwitz-Birkenau 1944

02.08.2015, 20 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Gedenkveranstaltung

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

02.08.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

09.08.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

„Außer dem Leben können sie dir ja nichts nehmen.“

14.08.2015, 18 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Lesung

Neues zu Leo Borchard? Gedanken aus Anlass des 70. Todestags des ersten Nachkriegs-Dirigenten der Berliner Philharmoniker

20.08.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Vortrag

DIE WANNSEEKONFERENZ, von Paul Mommertz

22.08.2015, 19 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Theater

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

23.08.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

10. Europäische Sommer-Universität Ravensbrück „Fotografie in Konzentrationslagern. Praxis, Funktion und Überlieferung“

23.08.2015 - 28.08.2015
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Workcamp

35. „Lange Nacht der Museen”

29.08.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Lange Nacht der Museen

Lange Nacht der Museen

29.08.2015, 18 Uhr
Topographie des Terrors
Lange Nacht der Museen

"Mit dem Mut der Verzweiflung, Mein Widerstand im Berliner Untergrund 1943-1945"

29.08.2015, 20:30 Uhr
Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
Lesung

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

30.08.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

DAS SPIEL VON DINA UND JOVAN

30.08.2015 - 05.09.2015, 19 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Theater

Dialog „Barrierefreiheit in Museen und Gedenkstätten”

31.08.2015, 15 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Diskussion

Präsentation neuer pädagogischer Angebote zum Thema „Leichter Lernen”

31.08.2015, 15 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Vortrag

Den Mördern ins Auge gesehen. Berichte eines jungen Journalisten vom Frankfurter Auschwitz-Prozess 1963-1965

01.09.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Buchpräsentation

Das Kriegsende am 2. September 1945 im Pazifik: Die Rolle der Roten Armee im Kontext des Alliierten Kampfes gegen Japan

02.09.2015, 18 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Podiumsdiskussion

Drei Tage im April

03.09.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

„Die Rosen von Ravensbrück“. Eine Werkstattausstellung zur Geschichte des Gedenkens (Rosarium)

05.09.2015, 14 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Ausstellungseröffnung

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

06.09.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Das Ende des Zweiten Weltkriegs in Asien

08.09.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Hans von Dohnanyi. Verschwörer gegen Hitler. „Mir hat Gott keinen Panzer ums Herz gegeben”. Briefe aus Militärgefängnis und Gestapohaft 1943–194

09.09.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Gespräch

„… denn die sind alle namenlos verscharrt worden.” – Zeitzeugengespräch mit Ruth Michel und Ulrich Deppendorf

10.09.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Zeitzeugengespräch

Tag des offenen Denkmals, THEMA: HANDWERK, TECHNIK, INDUSTRIE

12.09.2015 - 13.08.2015, 11 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Führung

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

13.09.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

80 Jahre nach den „Nürnberger Gesetzen”

15.09.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Die Nürnberger Gesetze. 80 Jahre danach Tagung zu Vorgeschichte, Bedeutung und Folgen der NS-Rassengesetze

15.09.2015 - 16.09.2015
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Tagung

"Sicherheitskulturen im Vergleich. Deutschland und Russland/UDSSR seit dem späten 19. Jahrhundert"

16.09.2015, 19 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Buchpräsentation

Krieg ist Krieg? Deutsche Besatzungsherrschaft in Frankreich und der Sowjetunion 1940-1944

17.09.2015, 19 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Vortrag

Der Untergang

17.09.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Führung: Fluchten aus dem KZ Sachsenhausen

20.09.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Geschichte des Nationalsozialismus im Radio. Themen, Recherche, Inhalte

21.09.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Rituale in der kirchlichen Gedenkstättenarbeit“

21.09.2015 - 23.09.2015
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Seminar

Aufarbeitung der Zwangsarbeit in Belarus und in den Niederlanden. Individuelle Erinnerungen in der Nachkriegszeit

24.09.2015, 19 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Vortrag

„Nie wieder Auschwitz!” – Die Entstehung eines Symbols

24.09.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Podiumsdiskussion

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

27.09.2015, 18:30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Slowenien unter deutscher Besatzung (1941–1945)

29.09.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„›Wer bin ich, dass ich über Leben und Tod entscheide?‹ Hans Calmeyer – ›Rassereferent‹ in den Niederlanden 1941–1945”

30.09.2015, 18:30 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Zeitzeugengespräch

Anonyma – Eine Frau in Berlin

01.10.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

„Die wollten uns doch kaputt machen!” – Zeitzeugengespräch mit Ilse Heinrich und Charlotte Kroll

01.10.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Zeitzeugengespräch

Germaine Tillion. Die gestohlene Unschuld. Ein Leben zwischen Résistance und Ethnologie

06.10.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Buchpräsentation

"Hände hoch, bitte!" - Ein Partisan erinnert sich.

07.10.2015, 18 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Zeitzeugengespräch

Kriegsende und sexuelle Gewalt

08.10.2015, 19 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Gespräch

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

11.10.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Zwischen Bündnispflege und Massenvernichtung. Deutsche Besatzungspolitik in Jugoslawien

14.10.2015, 18.30 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Podiumsdiskussion

» … abgeholt!« – Gedenken an den Beginn der nationalsozialistischen Deportationen von Juden aus Berlin vor 74 Jahren

15.10.2015, 12 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Gedenkveranstaltung

Vergessen ist ein schweres Wort.“ Jutta Rosenkranz stellt Leben und Werk von Mascha Kaléko (1907-1975) vor

15.10.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Buchpräsentation

Führung: Medizin und Verbrechen im KZ Sachsenhausen

18.10.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Deutschland 1945 – Die ersten Monate nach dem Krieg

20.10.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Nie darf ich sagen, wer ich bin.”– Zeitzeugengespräch mit Mano Höllenreiner

22.10.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Gespräch

„Mein Großvater, der Fälscher“

22.10.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Buchpräsentation

Popiół i diament | Asche und Diamant

22.10.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Griechenland im Zweiten Weltkrieg

27.10.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Nikt nie woła | Niemand ruft

29.10.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Gedenken an jüdisches Leben in Berlin – Übergabe von Gedenkzeichen

30.10.2015, 14 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Übergabe einer Gedenktafel

Okkupation, Widerstand und Kollaboration in Griechenland 1941–1944

03.11.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Litauen vom Hitler-Stalin-Pakt zum Stalinismus. Die verschwiegene Geschichte von Gewalt, Vertreibung und Deportationen

04.11.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Podiumsdiskussion

Die letzten Zeugen. Der Auschwitz-Prozess von Lüneburg 2015

04.11.2015, 18 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Buchpräsentation

Anne Frank, die Mauer und ich. Zeitgeschichtliches Lernen zu Nationalsozialismus und DDR-Geschichte

04.11.2015 - 06.11.2015
Anne Frank Zentrum
Tagung

"Tiergartenstraße 4 – Geschichte eines Täter- und Erinnerungsortes"

05.11.2015, 19 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Vortrag

Gofenberg & Chor

07.11.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Konzert

Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte (Überblicksführung)

08.11.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

The Age of Genocide and Global Response

08.11.2015, 18 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Aghet und Shoah. Das Jahrhundert der Genozide

09.11.2015, 10 Uhr
Topographie des Terrors
Konferenz

Stadtspaziergang "Berlin als Erinnerungslandschaft"

09.11.2015, 14 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Führung

Straftat „Rassenschande“ - Ausstellung und Vortrag

10.11.2015, 17:30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Ausstellungseröffnung

Einweihung des Gedenkortes für ehemalige Schüler des Schiller-Realgymnasiums

11.11.2015, 19.30 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Übergabe einer Gedenktafel

"Unerhörter Mut. Eine Liebe in der Zeit des Rassenwahns" – Lesung und Gespräch mit Alfons Dür

12.11.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Lesung

Batterien für die Wehrmacht. Zwangsarbeit bei Petrix 1939–1944

12.11.2015, 19 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Ausstellungseröffnung

Eröffnungswochenende der neu ausgebauten Baracken

14.11.2015 - 15.07.2015, 11 Uhr
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
Eröffnungssymposium

Führung: Jüdische Häftlinge im KZ Sachsenhausen

15.11.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Buchvorstellung "Todesurteile Sowjetischer Militärtribunale gegen Deutsche (1944-1947)"

17.11.2015, 18:30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Buchpräsentation

Hitler. Biographie

17.11.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Buchpräsentation

Vergessene Orte – Die Außenlager und Außenkommandos des KZ Sachsenhausen in Berlin. Häftlingszwangsarbeit für die Privatwirtschaft und die SS

19.11.2015, 18 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

„Die schönsten Konzentrationslager“ – Der Lagerarchitekt Bernhard Kuiper und die Konzentrationslager Esterwegen und Sachsenhausen

22.11.2015, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Ausstellungseröffnung

Verfolgt im Nationalsozialismus – zum Schicksal der Familie des Reichskanzlers Hermann Müller

22.11.2015, 15.30 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

Die Verfolgung und Vernichtung der sephardischen Juden Thessalonikis

24.11.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Rok spokojnego słońca | Das Jahr der ruhigen Sonne

26.11.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

„Der Ring. Erinnerungen aus einem nationalsozialis tischen Gefängnis von Peter Rosenbaum“

26.11.2015, 19 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Buchpräsentation

Hitler und das Griechentum

01.12.2015
Topographie des Terrors
Film

"Antisemitismus – Präsenz und Tradition eines Ressentiments" – Vortrag und Zeitzeugengespräch mit Wolfgang Benz und Peter E. Kalb

03.12.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Zeitzeugengespräch

Róża | Rosa

03.12.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

Kriegs- und NS-Verbrechen in Griechenland. Die Entschädigungsfrage nach 1945

08.12.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

Das „Büro Pfarrer Grüber” (1938–1940)

10.12.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Häftling im „Hausgefängnis” der Gestapo-Zentrale: Der katholische Theologe und Pazifist Max Josef Metzger

16.12.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Gedenkveranstaltung für die Opfer des NS-Völkermordes an den Sinti und Roma in der Gedenkstätte Sachsenhausen

16.12.2015, 11 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Gedenkveranstaltung