Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

»Das Gelände«

28.05.2017, 14 Uhr
Film


»Das Gelände«
Filmvorführung und Diskussion


Sonntag, den 28. Mai 2017, um 14 Uhr
in der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

In der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald wird am Sonntag, 28. Mai 2017, um 14 Uhr der Dokumentarfilm »Das Gelände« von Martin Gressmann gezeigt, der auf der Berlinale 2015 mit dem Preis der Deutschen Filmkritik als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet wurde. Der Film thematisiert den Umgang mit dem mitten in Berlin gelegenen Gelände der heutigen „Topographie des Terrors“ in der Zeit von 1986 bis 2013. Hier befand sich von 1933 bis 1945 die Zentrale der Gestapo und der Reichsführung SS, die den Terror und den Völkermord in Deutschland und in Europa planten und organisierten.

„»Das Gelände« ist viel mehr als eine Langzeitbeobachtung, die nachvollzieht, wie aus diesem Schreckensort nach Jahren der Vernachlässigung zuerst in den 80ern ein Ort des Gedenkens und schließlich, in den 2000er Jahren, unter dem Namen „Topographie des Terrors“ ein richtiges Museum wird. […] Im Mosaik des von Zeitzeugen, Historikern, Architekten, Politikern und Betroffenen Gesagten aber setzt sich ein ungeheuer vielschichtiges Nachdenken zusammen. Darüber, wie man den Tätern und gleichzeitig dem hier erlittenen Leid angemessen gedenkt, darüber, wie Städte sich neu erfinden und verändern“ (Barbara Schweizerhof, epd Film).

Anschließend findet ein Gespräch mit dem Filmemacher Martin Gressmann und dem Direktor des Dokumentationszentrums Topographie des Terrors, Andreas Nachama, über den Film, den besonderen Ort und das bürgerschaftliches Engagement für die Erinnerung an die NS-Verbrechen statt.

Zu der Veranstaltung laden wir alle Interessierten herzlich ein.
Der Eintritt ist frei.

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald
Belower Damm 1
16909 Wittstock
Tel. 039925-2478
E-Mail: below@gedenkstaette-sachsenhausen.de