Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

Tag des Offenen Denkmals: Führungen, Filme, offenes Depot und Präsentationen

10.09.2017, 10-18 Uhr
Jahrestag

Tag des Offenen Denkmals: Führungen, Filme, offenes Depot und Präsentationen


Sonntag, den 10. September 2017, von 10 bis 18 Uhr
in der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Das vielfältige Programm bietet Informationen zur Geschichte der Todesmärsche, Präsentationen zur Arbeit der Gedenkstätte sowie Gespräche bei Kaffee und Gebäck.

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald
Außenstelle der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen
Belower Damm 1
16909 Wittstock

Tel. 039925 / 2478
Fax 039925 / 77835
E-Mail: below@gedenkstaette-sachsenhausen.de
Internet: www.stiftung-bg.de

Öffnungszeiten
Die Open-air-Ausstellung und das historische Waldgelände sind bei Tageslicht begehbar.
Für pädagogische Projektarbeit und Führungen ist eine Voranmeldung erforderlich.
Das Büro und der Buchverkauf sind Mo bis Fr von 10 bis 16 Uhr geöffnet.