Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

Thematische Führung: Homosexuelle Häftlinge im KZ Sachsenhausen

19.02.2017, 14 Uhr
Führung

Thematische Führung: Homosexuelle Häftlinge im KZ Sachsenhausen

Sonntag, 19. Februar 2017,
14 Uhr

Im Konzentrationslager Sachsenhausen waren zwischen 1936 und 1945 über 1.000 Männer aufgrund ihrer tatsächlichen oder vermeintlichen Homosexualität inhaftiert, mindestens 600 von ihnen haben nicht überlebt. Die Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen lädt im Rahmen des Queer History Month Interessierte zu einem thematischen Rundgang ein.

Treffpunkt: Besucherinformationszentrum

Teilnahmegebühr: 3 Euro (ermäßigt 2 Euro)

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Straße der Nationen 22
D-16515 Oranienburg

Tel: +49(0)3301-200-0
Besucherdienst / Anmeldung: +49(0)3301-200-200

E-Mail: besucherdienst@gedenkstaette-sachsenhausen.de
Internet: www.gedenkstaette-sachsenhausen.de

Ort anzeigen auf Google maps