Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

»Überall Luthers Worte ...« — Martin Luther im Nationalsozialismus. Begleitprogramm zur Sonderausstellung

23.05.2017 - 02.11.2017
Topographie des Terrors
Vortrag

13. Ravensbrücker Generationenforum

15.08.2017 - 18.08.2017
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Jugendbegegnung

Von Leuna nach Auschwitz-Monowitz und zurück. Zum örtlichen und familiären Beschweigen der NS-Vergangenheit in der DDR

18.08.2017, 18 Uhr
Kulturgasthof Alte Reederei
Buchpräsentation

Führungen während Langen Nacht der Museen

19.08.2017, 20 Uhr, 21 Uhr, 22 Uhr, 23 Uhr
Topographie des Terrors
Führung

Thematische Führung: Medizin und Verbrechen im KZ Sachsenhausen

20.08.2017, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Themenführung: Ravensbrück vom Turm. Besteigung des Uhrenturms mit Übersicht über das Gelände

26.08.2017, 12.30 und 14 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Führung

Themenführung: Ravensbrück vom Turm. Besteigung des Uhrenturms mit Übersicht über das Gelände

27.08.2017, 12.30 und 14 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Führung

12. Europäische Sommer-Universität Ravensbrück: Dinge zeigen. Artefakte der NS-Zeit in Ausstellungen

27.08.2017 - 01.09.2017
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Workcamp

78. Jahrestag des »Gnadentod«-Erlasses

01.09.2017, 10 Uhr
Gedenkstätten Brandenburg an der Havel
Gedenkveranstaltung

Zeitzeugengespräch mit dem Holocaust-Überlebenden Leon Schwarzbaum

03.09.2017, 15.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen, Besucherzentrum
Zeitzeugengespräch

Robert Rozett: »After so much pain and anguish. First letters after liberation«

03.09.2017, 15 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Buchpräsentation

Die Nürnberger »Nachfolgeprozesse«: Der Krupp-Prozess (Fall 10)

05.09.2017, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Stolpersteinverlegung für Familie Lewin

08.09.2017, 13 Uhr
Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt, Lichtenberger Straße 32
Gedenkveranstaltung

Tag des offenen Denkmals: Sonderführung durch die ehemalige SS-Siedlung in Oranienburg

10.09.2017, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen, Besucherinformationszentrum
Führung

Tag des Offenen Denkmals: Führungen, Filme, offenes Depot und Präsentationen

10.09.2017, 10-18 Uhr
Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald
Jahrestag

Tag des offenen Denkmals: »Macht und Pracht«

10.09.2017, 11-18 Uhr
Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
Jahrestag

Simon Wiesenthal: »Die Sonnenblume«

10.09.2017, 14 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Buchpräsentation

Europa gegen die Juden 1880-1945

11.09.2017, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Buchpräsentation

Die Fälscher

12.09.2017, 18.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen, Kino in der ehemaligen Häftlingsküche
Film

»… zweimal durch die Hölle« – Zeitzeugengespräch mit Nechama Drober aus Königsberg

12.09.2017, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund
Zeitzeugengespräch

Filmporträt über Reinhard Wolff, der als Jugendliche drei Jahre lang im sowjetischen Speziallager inhaftiert war

16.09.2017, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen, Veranstaltungsraum in der ehem. Häftlingswäscherei
Film

Thematische Führung: Medizin und Verbrechen im KZ Sachsenhausen

17.09.2017, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

72. Jahrestag der Einrichtung des sowjetischen Speziallagers in Sachsenhausen

17.09.2017, 11 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen, Friedhof am ehemaligen Kommandantenhof
Gedenkveranstaltung

Die NSDAP. Zehn Thesen zur Rolle von Hitlers Partei in der deutschen Geschichte

26.09.2017, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

75. Jahrestag der Fertigstellung des »Generalplans Ost«

28.09.2017, 18.30 Uhr
Bibliothek des Auswärtigen Amtes
Jahrestag

Sound in the Silence. Musikalische Performance

30.09.2017, 9 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Konzert

Der andere Krieg im Osten: Weltkrieg, Besatzung und Gewalt im südöstlichen Europa

04.10.2017, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

Der Judenmord in Südosteuropa: Geschichte und Kontroversen

05.10.2017, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

Die Hamburger Curiohaus-Prozesse NS-Kriegsverbrechen vor britischen Militärgerichten

07.10.2017, 11-18 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Symposium

Theodor Maunz. Eine Karriere zwischen Diktatur und Demokratie

08.10.2017, 14 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

Thematische Führung: Das sowjetische Speziallager Nr. 7 / Nr. 1 in Sachsenhausen (1945-1950)

15.10.2017, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

29. Arbeitstreffen zur Ravensbrück-Forschung : Ravensbrück - Lagergeschichte und Geschlecht in populären Geschichtsdarstellungen

03.11.2017 - 04.11.2017, 12-18 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück, NS-Zwangsarbeit Dokumentationszentrum
Workshop

Beate Niemann: »Ich lasse das Vergessen nicht zu«

05.11.2017, 11 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Buchpräsentation

»Weiß ich den Weg auch nicht …«. Marlise Steinert – ein Leben im »Zeitalter der Extreme«

12.11.2017, 17 Uhr
Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
Lesung

Thematische Führung: Jüdische Häftlinge im KZ Sachsenhausen

19.11.2017, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Herbstkonferenz des Bündnisses für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas

22.11.2017, 12.30 Uhr
Infos zum Ort folgen
Konferenz
»›Every Day is Romaday‹ – Dialog mit Politik, Behörden und Bildungseinrichtungen in Deutschland« ... mehr

14. Werkstattausstellung: Nachlässe von ehemaligen Inhaftierten des sowjetischen Speziallagers

26.11.2017, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen, Foyer des Veranstaltungsraumes in der ehem. Häftlingswäscherei
Ausstellungseröffnung

»Fritz Benscher. Ein Holocaust-Überlebender als Rundfunk- und Fernsehstar in der Bundesrepublik«

03.12.2017, 11 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Buchpräsentation

Alexander Kliymuk: »Deutschland den Ostjuden!«

14.01.2018, 14 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

Eren Yildirim Yetkin: Die kurdischen Narrative im umkämpften Erinnerungsdiskurs zum armenischen Genozid

11.02.2018, 14 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

NS-Kolonialrevisionisten, die Besatzung Frankreichs und Belgiens und die Erhebung von Wissen zu Wirtschaft und Arbeit in Afrika

11.03.2018, 14 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Gespräch

Weitere Veranstaltungen finden Sie im GEDENKSTÄTTENFORUM