Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg
Anne Frank Zentrum

Führung

Stadtrundgang: Auf den Spuren jüdischen Lebens

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten: bis 15 Teilnehmer 70 Euro, bis 30 Teilnehmer 140 Euro

Zielgruppe: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, gymnasiale Oberstufe, Erwachsenengruppen

Das Anne Frank Zentrum befindet sich in Berlin-Mitte, in der historischen „Spandauer Vorstadt”. Dieses Viertel wurde seit dem 18. Jahrhundert vor allem durch seine jüdischen Bewohner geprägt. Der Stadtrundgang führt zu verschiedenen Orten der wechselvollen Geschichte jüdischen Lebens in Berlin. Einbezogen werden auch Spuren zur Geschichte der Verfolgung und Deportation der jüdischen Bevölkerung, sowie zum heutigen jüdischen Leben in Berlin.

Weitere Informationen unter:

http://www.annefrank.de/ausstellung-berlin/stadtrundgaenge/auf-den-spuren-juedischen-lebens

zurück