Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

Ökonomisches Vertrauen und antisemitische Gewalt: Jüdische Viehhändler in Mittelfranken, 1919 – 1939

02.11.2014, 15.30 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

Kriminalistik zwischen Rassenutopie und Kontrollverlust. Das Amt V des Reichssicherheitshauptamts

04.11.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

wegbereitend in der Wissenschaft – mutig im Widerstand: Die Botanikerin Elisabeth Schiemann in der NS-Zeit II

05.11.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Sie wollten einfach normal sein in einer Zeit, in der die Normalität ‚baden gegangen’ war.”

06.11.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

"VON INNEN NACH AUSSEN"

06.11.2014, 10.30 Uhr
Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum
Buchpräsentation

Einweihung eines Gedenksteins für Georg Elser

08.11.2014, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Enthüllung der Gedenktafel

76. Jahrestag der „Reichskristallnacht“ - Pogromjuden im KZ Sachsenhausen

09.11.2014, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Stadtspaziergang „Berlin als Erinnerungslandschaft”

09.11.2014, 12 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Führung

Requiem eines „B-Mannes“: Geschichten von der Verfolgung einer “Mischlingsfamilie“

09.11.2014, 15.30
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

Familien als Mittäter. Die gesellschaftliche Dimension der „Euthanasieʺ-Morde 1939–1945

11.11.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Wir waren Ritchie Boys - Erinnerungen an meinen Freund Kurt Jasen

11.11.2014, 17:30 Uhr
Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum
Vortrag

Propagandafotograf im Zweiten Weltkrieg Benno Wundshammer

12.11.2014, 19 Uhr
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Ausstellungseröffnung

„Die edlen Gefühle konnte man sich nicht Leisten.” – Pavel Taussig im Gespräch mit Jan Faktor

13.11.2014, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Gespräch

Tschechische Studenten im KZ Sachsenhausen

16.11.2014, 14 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung

Muslime in Wehrmacht und Waffen-SS

16.11.2014, 15.30
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

„Auslandsspionage” – Ideologie und Illusion. Das Amt VI des Reichssicherheitshauptamts

18.11.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Werner Scholem (1895 - 1940)

19.11.2014, 19 Uhr
Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
Vortrag

Die Wannsee-Konferenz – Die Verfolgung und Ermordung der Juden Europas

22.11.2014 - 23.10.2014, 12 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Theater

Museale Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg. Das Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig

25.11.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

Die Darstellungen des Holocausts in Italien und Deutschland: Politischer Diskurs, Architektur und Ethik

30.11.2014, 15.30 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

„Lebensunwert, unerwünscht” – Präsentation des Dokumentarfilms im Rahmen der Reihe „Patientenmorde 1933 – 1945. Die NS-›Euthanasie‹-Zentrale in

04.12.2014
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

Fundstellen - Spuren von NS-Verfolgten in Berliner Archiven

09.12.2014, 18 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Ausstellungseröffnung

„Räder müssen rollen für den Sieg“ – Albert Ganzenmüller, Staatssekretär im Reichs-verkehrsministerium

11.01.2015, 15.30 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Vortrag

Veranstaltung zum 73. Jahrestag der Wannsee-Konferenz Lesung von Władysław Bartoszewski, Auschwitz-Überlebender und ehemaliger polnischer Außen

20.01.2015, 18:30 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Lesung

Die Wannsee-Konferenz – Die Verfolgung und Ermordung der Juden Europas

24.01.2015 - 25.10.2014, 12 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Theater

Weitere Veranstaltungen finden Sie im GEDENKSTÄTTENFORUM