Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

Das Leben des Jan Karski. Kurier der Erinnerung

24.04.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Alles brannte” – Jüdisches Leben und seine Zerstörung in den preußischen Provinzen Hannover und Ostpreußen

27.04.2014, 18 Uhr
Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum
Ausstellungseröffnung

Wirtschaftlicher oder nationaler Antisemitismus? Die „Judenfrage” in der Slowakei im 19. und 20. Jahrhundert

29.04.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors

69. Jahrestag der Befreiung der Häftlinge des KZ Sachsenhausen

04.05.2014 - 05.03.2014, 12 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Gedenkveranstaltung

„Ich hatte eine Schwester, die geistig behindert war.” Erinnerungen von Angehörigen an Opfer der NS-„Euthanasie”

06.05.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

MUSEUMSFEST - Erinnerung an den 8. Mai 1945

08.05.2014, 24:00
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst

Lange Nacht der Museen

17.05.2014, 18 - 2 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Lange Nacht der Museen

"Himmler privat - Briefe eines Massenmörders"

18.05.2014, 15.30
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Buchpräsentation

Internationaler Museumstag

18.05.2014, 10 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Führung

»Erobern und Vernichten« (1939 – 1945). »Slawen« – Eine verdrängte Opfergruppe?

20.05.2014, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Podiumsdiskussion

Weitere Veranstaltungen finden Sie im GEDENKSTÄTTENFORUM