Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg

„Ausgegrenzt” – Zeitzeugengespräch mit Waltraud und Paul Dambrowski aus Ostpreußen

02.07.2015, 18 Uhr
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Zeitzeugengespräch

Die Todesurteile des Kammergerichts zwischen 1943 und 1945

02.07.2015, 18 Uhr
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Vortrag

Klatt. Hitlers jüdischer Meisteragent gegen Stalin: Überlebenskunst in Holocaust und Geheimdienstkrieg

07.07.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Vortrag

„Christus der Völker”? Podiumsdiskussion zur Erinnerungskultur in Polen

08.07.2015, 19 Uhr
Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz
Podiumsdiskussion

Die Ehe der Maria Braun

09.07.2015, 19 Uhr
Topographie des Terrors
Film

„Der Eiserne Gustav.“ Biografie eines KZ-Täters

28.07.2015, 18.30 Uhr
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Vortrag

Weitere Veranstaltungen finden Sie im GEDENKSTÄTTENFORUM