Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Kalender von Veranstaltungen

Kalender von Veranstaltungen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

Sehnsucht nach Einheit: Weimars Erbe in der politischen Kultur der Bundesrepublik

In Erinnerung an Prof. Dr. Reinhard Rürup (27. Mai 1934 – 6. April 2018)

29
30
31

Gedenken am Internationalen Kindertag

2
3

Das Reichsarbeitsministerium und die internationale Sozialpolitik 1933–1945

»Die Heldentat des Volkes ist unsterblich!« – 75 Jahre nach der Befreiung von Belarus – Vortrag und Podiumsdiskussion

6
7
8
9
10

Die „Judenfrage” im Bild. Der Antisemitismus in nationalsozialistischen Fotoreportagen

Fünf Jahre Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen »Euthanasie«-Morde

»›Russenjahre‹ und Holocaust im Widerstreit«. Podiumsdiskussion zur Erinnerungskultur in Litauen

13
14
15
16

Weimar als politisches Argument

Das Jahr 1942

Die Banalität des Guten. Hilfeleistungen für jüdische Verfolgte 1941–1945

Renata Pavelková und Jiřina Přibylová. Deutsche Besatzung und NS-Judenverfolgung in Tschechien

Kontakte zwischen Kommunisten und Sozialdemokraten im Sommer 1944. Die politische Vorbereitung des 20. Juli 1944

21
22

Léon Poliakov: St. Petersburg – Berlin – Paris. Memoiren eines Davongekommenen

„Paesaggi della Memoria. Auf den Spuren der italienischen Partisanen“

»Polenfeldzug«: Die deutschen Verbrechen 1939 – Geschichte und Erinnerung. Vortrag und Diskussion

26

Niels Schröder: »20. Juli 1944 – Biographie eines Tages«

Tagung: „Religiosität in nationalsozialistischen Konzentrationslagern und anderen Haftstätten“ in der Gedenkstätte Ravensbrück

Tagung: „Religiosität in nationalsozialistischen Konzentrationslagern und anderen Haftstätten“ in der Gedenkstätte Ravensbrück

30
+ Veranstaltungen exportieren