Orte der Erinnerung 1933-1945

Orte der Erinnerung 1933 - 1945

Gedenkstätten, Dokumentationszentren und Museen
zur Geschichte der nationalsozialistischen Diktatur
in Berlin und Brandenburg
09.07.2010

Umzug!

Die Geschäftsstelle der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas zieht um. Neue Anschrift ab Juli 2010:

Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Geschäftsstelle
Georgenstraße 23
10117 Berlin

Telefonnummern bleiben unverändert.

09.07.2010

Sonderausstellung "Vergessen. Verdrängt. Versöhnt."

Die Sonderausstellung "Vergessen. Verdrängt. Versöhnt. Orte der NS-Zwangsarbeit in der Region Dahme Spreewald" ist vom 18.06.2010 bis 31.03.2011 im NS-Dokumentationszentrum Schöneweide zu sehen.

News 146 bis 147 von 147