September 2020

Gedenkveranstaltung für die Opfer der Euthanasie-Morde in Brandenburg an der Havel

1. September 2020 , 10.00

Die Stadt Brandenburg an der Havel und die Gedenkstätten Brandenburg an der Havel laden zu einer Gedenkveranstaltung für die Opfer der Euthanasie-Morde in Brandenburg an der Havel ein. Diese Verbrechen jähren sich in diesem Jahr zum 80. Mal.

Mehr erfahren »

ONLINE: Gedenken an den deutschen Überfall auf Polen und Beginn des Zweiten Weltkriegs

1. September 2020 , 18.00 - 18.30
Online Veranstaltung, Den Link zur Veranstaltung finden Sie im Beschreibungstext. + Google Karte

Die Gedenkveranstaltung wird auf www.facebook.com/deutschespoleninstitut übertragen. Eine Teilnahme vor Ort ist nicht möglich.

Mehr erfahren »

ONLINE: Migration in Europa

1. September 2020 , 19.00
Dokumentationszentrum Topographie des Terrors, Niederkirchnerstraße 8
Berlin, 10963
+ Google Karte

Die Veranstaltung wird auf www.topographie.de/livestream übertragen. Eine Teilnahme vor Ort ist nicht möglich.

Mehr erfahren »

ONLINE: »POLEN 39. Wie deutsche Soldaten zu Mördern wurden« (Film mit Diskussion)

2. September 2020 , 18.00 - 20.00
Online Veranstaltung, Den Link zur Veranstaltung finden Sie im Beschreibungstext. + Google Karte

Film und Diskussion werden auf www.facebook.com/deutschespoleninstitut übertragen. Eine Teilnahme vor Ort ist nicht möglich.

Mehr erfahren »

Gedenken an die Opfer der »Euthanasie«-Morde in der Zeit des Nationalsozialismus

4. September 2020 , 11.00 - 11.30

Kranzniederlegung am Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen »Euthanasie«-Morde

Mehr erfahren »

Tag des offenen Denkmals im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

12. September 2020 , 11.00 - 17.00
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit, Britzer Straße 5
Berlin, 12439
+ Google Karte

Zum Tag des offenen Denkmals lädt das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit zu Kuratorinnengespräch, Ausstellungsbesichtigung und Führungen. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter veranstaltung-sw@topographie.de.

Mehr erfahren »

ONLINE: Tag des offenen Denkmals im Zuchthaus Brandenburg-Görden

13. September 2020 , 09.00 - 17.00
Online Veranstaltung, Den Link zur Veranstaltung finden Sie im Beschreibungstext. + Google Karte

Die Gedenkstätte beteiligt sich auf ihrem Instagram-Kanal und ihrer Facebook-Seite ab 9.00 Uhr am digitalen Tag des offenen Denkmals. Eine Teilnahme vor Ort ist nicht möglich.

Mehr erfahren »

»Im Gefolge der SS« – Aufseherinnen des Frauen-KZ Ravensbrück

13. September 2020 , 11.00 - 15.00

Eröffnung der Ausstellung in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Mehr erfahren »

Tag des offenen Denkmals im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

13. September 2020 , 11.00 - 17.00
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit, Britzer Straße 5
Berlin, 12439
+ Google Karte

Zum Tag des offenen Denkmals lädt das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit zu Stadtteilrundgang, Kuratorinnengespräch und Geländerundgang. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter veranstaltung-sw@topographie.de.

Mehr erfahren »

Filmvorführung in Below: »Die Suche nach Hitlers Volk«

13. September 2020 , 14.00

Im Mittelpunkt des ZDF-Dokudramas stehen Interviews, die Saul Padover als Captain der Abteilung für Psychologische Kriegsführung der US-Armee Ende April 1944 mit Menschen aus allen Bevölkerungsschichten in den soeben befreiten Gebieten im Westen Deutschlands führte.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren