Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 17. März 2019

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

11.00

„Meine lieben Kinder! Wir fahren soeben nach dem Osten, wissen nicht wohin.“ Postalische Zeugnisse zur deutschen Besatzungsherrschaft im Protektorat Böhmen und Mähren.

17. März 2019 , 11.00 - 12.30

Vor 80 Jahren, am 15./16. März 1939, besetzten deutsche Truppen Tschechien. Verächtlich sprachen die Nationalsozialisten von der „Zerschlagung der Rest-Tschechei“.

Mehr erfahren »

14.00

Kuratorinnenführung „Im Reich der Nummern, wo die Männer keine Namen haben“

17. März 2019 , 14.00

Über 6.300 jüdische Männer – mehrheitlich aus Berlin – wurden in den Tagen nach den Pogromen im November 1938 in das KZ Sachsenhausen verschleppt.

Mehr erfahren »

„Gewalt und Erinnerung im ländlichen Raum“, Buchvorstellung mit Martin Clemens Winter

17. März 2019 , 14.00 - 16.00

Die Todesmärsche aus den Konzentrationslagern kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs waren das letzte nationalsozialistische Gesellschaftsverbrechen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren